Philosphie.

Durch Freude zum Erfolg

Lang­wei­li­ges Üben und starre Unter­richts­zei­ten gibt es bei uns nicht. Vom Anfän­ger bis zum Fort­ge­schrit­te­nen kann jeder zwi­schen 5 und 99 Jah­ren bei uns mit sei­nem Instru­ment die Musik spie­len, für die er oder sie sich inter­es­siert.

Wir unter­rich­ten alle Stile und Gen­res: Klas­sik, Rock/Pop und Jazz; vom Kin­der­lied über aktu­elle Charts und Musi­cals bis zur klas­si­schen Etüde. Unsere Kurs­teil­neh­mer bestim­men ihr Übungs­re­per­toire mit.

Unsere schü­ler­ori­en­tierte Lernpädagogik

Neben Noten, Rhyth­mus und Melo­die sind es in ers­ter Linie die Spiel­freude und Neu­gierde auf die Musik, die uns wich­tig sind und die wir ver­mit­teln und för­dern möch­ten. Denn nichts macht mehr Spaß, als der erste große Erfolg: das Spie­len des eige­nen Lieb­lings­stücks.

Neben klas­si­schem Einzel- und Grup­pen­un­ter­richt bie­ten wir ver­schie­dene Work­shops, Pro­jekte und Kon­zerte sowie einen eigenen Veranstaltungssaal, wo  das Gelernte gerne auf der Bühne einem Publikum präsentiert werden darf.